Finanzierungsbeispiel

Eine Ausbildung ist nicht günstig…. aber bezahlbar muss Sie sein.
Eine Berufsausbildung ist eine Investition fürs Leben. Nicht immer reichen die im Moment verfügbaren Geldmittel aus, um sich eine Ausbildung zu finanzieren. Für die zweijährige Ausbildung zur „Staatl. anerkannten Kosmetikerin oder Visagistin“ gibt es verschiedene Möglichkeiten der Förderung.

Unser Service für Sie – nehmen Sie unsere Berufsberatung in Anspruch. Welche Ausbildung passt zu Ihnen? Finden Sie es heraus und planen Sie Ihre Zukunft gemeinsam mit uns. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Telefonnummer: 0421-720 24 0 (zwischen 09:00 – 18:00 Uhr).

Ausbildung Kosmetik

Was kostet die Ausbildung und wie kann ich mir das leisten?

24 Monate x 385 € = 9.240 €


 

Zahlungsbeispiel (monatlich):

+ 216 €   BAföG (Bildung Bremen)
+ 184 €   Kindergeld / Familienkasse Bremen
+ 300 €   Bildungskredit (BVA)
+ 200 €   Eigenleistung (Nebenjob)
+ 900 €

− 385 €    Schulgeldzahlung
+ 515 €    zum Leben

Ausbildung Visagistik

Was kostet die Ausbildung und wie kann ich mir das leisten?

Insgesamt sind monatlich im Voraus 400,00 Euro (zahlbar bis zum letzten Werktag des Vormonats) auf 24 Monatsraten und 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn 600,00€ fällig.

 
Gesamt: 10.200,00 Euro

 

Zahlungsbeispiel (monatlich):

+ 216 €   BAföG (Bildung Bremen)
+ 184 €   Kindergeld / Familienkasse Bremen
+ 300 €   Bildungskredit (BVA)
+ 200 €   Eigenleistung (Nebenjob)
+ 900 €

− 400 €    Schulgeldzahlung
+ 500 €    zum Leben